Buch zu psychometrisch fundierten E-Klausuren an Hochschulen erschienen

Christian Spoden und Andreas Frey haben ein Buch herausgegeben, welches ein hochschul- und fächerübergreifend einsetzbares Konzept für psychometrisch fundierte digitale Klausuren auf neuestem wissenschaftlichem Stand vorstellt. Zentral für…

Kommentar zu computerisierten adaptiven Klausuren im Psychologiestudium erschienen

Aron Fink und Patrick Naumann verfassten zusammen mit Christoph König einen Kommentar, der Bezug nimmt auf ein Positionspapier zur Verbesserung von schriftlichen Prüfungen im Psychologiestudium. Im Kommentar werden die Vorteile von computerisierten…

Neues Projekt: Hochinformatives und Kompetenzorientiertes Feedback für das Digitale Lernen (HIKOF-DL)

Im Rahmen des Distr@l-Förderprogramms fördert die hessischen Landesregierung das Projekt „Hoch informatives und Kompetenzorientiertes Feedback für das Digitale Lernen (HIKOF-DL)“ welches in Kooperation mit dem DIPF sowie „studiumdigitale“. …

Softwareinformation zur KAT-HS-App in der Diagnostica erschienen

Aron Fink, Christian Spoden, Andreas Frey und Patrick Naumann haben eine Softwareinformation zur KAT-HS App in der Diagnostica veröffentlicht. In dieser werden die Möglichkeiten zur Konstruktion, Administration und Auswertung kriteriumsorientierter,…

Empirische Ergebnisse zur Konstruktion und Durchführung psychometrisch fundierter Hochschulklausuren

Andreas Frey, Christian Spoden und Sebastian Born haben einen Artikel über die Konstruktion und Durchführung von psychometrisch fundierten Hochschulprüfungen geschrieben, der nun veröffentlicht wurde. Das von ihnen vorgeschlagene Vorgehen…

Hurra, wir sind umgezogen!

Die Website von KAT-HS ist heute erfolgreich auf einen anderen Server der Goethe-Universität Frankfurt umgezogen. Dies bedeutet für alle Nutzer kürzere Ladezeiten und generell eine reibungslosere Funktionalität der Seite. Sonst bleibt…